Individuelle Programmierung

Kundenspezifische Anwenderprogramme – programmiert von unseren Entwicklern

Programmierung

Sie benötigen Softwareanbindungen oder wollen Ihre internen Programmabläufe vereinfachen und optimieren?
Unsere erfahrenen Softwareentwickler und Programmierer bieten Ihnen gerne eine individuelle Lösung. Wir programmieren kundenspezifische Anwenderprogramme oder Programmabläufe in Kombination mit Host-Applikationen. Sei es für die Inventur, die Lagerverwaltung, das Bestellwesen oder sonstige Applikationen, für Scanner und mobile Datenerfassungsgeräte (MDE) oder als PC-Anwendung:

  • Programmierung von mobilen Datenerfassungsgeräten
  • Programmierungen in verschieden Programmiersprachen nach Vorgabe eines Pflichtenheftes
  • Anbindung an die führenden Warenwirtschaftssysteme
  • Anpassung bzw. Erstellung von Bedieneroberflächen zum Etikettendruck
  • Lösung von Schnittstellenproblemen
  • Individuelle Programmierung nach Kundenwunsch

Hier zwei Beispiele von programmierten Anwendungen

Das Inventur-Erfassungsprogramm Code & Quantity für MDE-Geräte :

Scanner_handheld

Mit diesem Erfassungsprogramm können Sie in einem Arbeitsgang alle Artikel erfassen. Dies geschieht entweder durch Scannen der Hersteller-EAN, den hausinternen Strichcode oder über eine Eingabe der Artikelnummer.

Die Mengeneingabe erfolgt durch mehrfaches Scannen oder über Tastatureingabe.

Die Daten werden automatisch auf dem Gerät gespeichert. Das MDE-Gerät wird dann über die USB-Schnittstelle an den PC angeschlossen.

Das MDE-Gerät wird dann über die USB-Schnittstelle an den PC angeschlossen. Die Daten werden auf dem PC zwischengespeichert, so dass mehrere Durchläufe oder auch die Erfassung mit mehreren Geräten möglich sind. Erst dann wird die eigentliche Verarbeitung der erfassten Daten in der Warenwirtschaft gestartet, entweder mit einer bereits vorhandenen, hauseigenen Software oder einem von DALEKTRON programmierten PC-Programm.

Das Bestell-Erfassungsprogramm für MDE-Geräte:

Mit diesem Erfassungsprogramm können Sie Ihre zu bestellenden Artikel oder Aktionsware direkt am Regal erfassen. Dies geschieht entweder durch Scannen der Hersteller-EAN, den hausinternen Strichcode oder über eine Eingabe der Artikelnummer vom Regaletikett.

Die Mengeneingabe erfolgt durch mehrfaches Scannen oder über Tastatureingabe.

MDE-Bestellung

Die Daten werden automatisch auf dem Gerät gespeichert und dann an das angeschlossene Warenwirtschaftssystem übertragen. Die Bestellmengen werden zum Auftrag generiert und können ausgedruckt oder an den Lieferanten als Datensatz weitergeleitet werden.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns